Bahnprojekt
Ulm–AugsburgBessere Verbindungen in und durch
Bayerisch Schwaben

Projektingenieur Johannes Metzger im Interview

VIDEO: „Warum kann nicht jeder Vorschlag geprüft und/oder umgesetzt werden?“

Der Dialog mit dem Menschen in der Region ist für das Bahnprojekt kein Selbstzweck. Die vielen Gespräche haben schon zu einigen Anpassungen geführt. Trotzdem kann nicht jeder Vorschlag von Bürgerinitiativen, Lokalpolitiker:innnen und Zeitungskommentator:innen berücksichtigt werden. Warum das so ist, erklärt Projektingenieur Johannes Metzger.

Weiterlesen
Front des Augsburger Hauptbahnhofs

Flaschenhals Augsburg?

Stuttgart 21 verdrängt den Nahverkehr in Augsburg? Diese Sorge muss man sich nicht machen. Denn damit so etwas nicht einritt, planen Bund und Bahn die Schieneninfrastruktur mit Blick auf das gesamte Netz. Von den Kolleg:innen dort haben wir einige Infos eingeholt.

Weiterlesen
Broschüren Bahnprojekt Ulm-Augsburg

Die neue Broschüre ist da

Endlich ist es soweit: Unsere neuen und aktualisierten Broschüren sind da. Woher kommt das Bahnprojekt? Wie lauten die Vorgaben und wer legt sie fest? Was sind die Ziele und Chancen? Wie ist der aktuelle Stand und was ist eigentlich das Infomobil? All diese und noch mehr Fragen beantwortet unsere Broschüre.

Weiterlesen

Das ProjektMeilensteine und Planungsprozesse

Wir optimieren die Verbindung zwischen Ulm und Augsburg. Doch vom Planungsauftrag bis die ersten Züge fahren, durchläuft das Projekt viele Schritte.

Planungsprozesse des Projekts

ProjektzieleFür Mensch und Umwelt

Kürzere Fahrzeiten, mehr Klimaschutz, gestärkter Nahverkehr in der Region – gute Gründe für das Bahnprojekt gibt es viele. Wir stellen sie vor.

Projektziele

DialogIm Austausch mit der Region

Wir möchten die Menschen aus der Region bei den Planungen einbeziehen. Deshalb tauschen wir uns in verschiedenen Dialogformaten regelmäßig aus.