Unsere Werkstudentin, Melina, stellt sich vor

Foto: DB Netz AG

Unser Team ULA wächst weiter. Heute stellen wir euch unsere Werkstudentin Melina vor. Sie studiert Wirtschaftsingenieurwesen hier in Augsburg und unterstützt uns in den Bereichen Projektmanagement mit Schwerpunkt BIM und Kommunikation.

Wie lange bist du schon im Team und was ist deine Funktion?

Ich bin seit dem 01.03.2021 Teil des Teams. Als Werkstudentin unterstütze ich vor allem Amine im Bereich BIM und technisches Projektmanagement sowie Frederike in der Kommunikation.

Beschreibe das Projekt in drei Stichpunkten.

  • Super Team
  • Wichtig für die Region und ganz Europa
  • Interessante Herausforderungen

Beschreibe dich selbst in drei Stichpunkten.

  • Lebensfroh
  • Engagiert und motiviert
  • Hilfsbereit

Was muss man in Augsburg unbedingt getan / gesehen haben?

Für alle, die noch nie in Augsburg waren, sind die angebotenen Stadtführungen eine super Gelegenheit mehr über die Geschichte Augsburgs zu erfahren und tolle Orte zu sehen (z.B. den Goldenen Saal im Rathaus, den Damenhof oder die Fuggerei).

Ansonsten verbringe ich meine Freizeit gerne zu Fuß oder auf dem Rad entlang der Wertach, des Lechs oder im Siebentischwald.

Welches Resümee ziehst du aus den ersten Tagen?

Obwohl der Start für mich Corona-bedingt anders war und ich viele Kollegen bisher nur virtuell gesehen habe, wurde ich von allen herzlich aufgenommen. Der nette und freundschaftliche Umgang im Team ist einfach toll.

Was machst du beim Bahnfahren am liebsten?

Beim Bahnfahren schaue ich gern aus dem Fenster in die Natur oder höre Musik

Zurück

Aktuelles

Mediathek

Kontakt

Jobs