Online im Dialog mit Bürgerinnen und Bürgern

Ein zentrales Element im Dialog mit der Region sind Informations- und Austauschveranstaltungen. Gern wären wir in der Region unterwegs und hätten persönlich über das Bahnprojekt Ulm-Augsburg informiert sowie das Gespräch mit Ihnen gesucht. Das ist leider aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation nicht möglich. Daher verlegen wir vorerst unsere Informationsveranstaltungen ins Internet.

Bei einem Webcast am 7. Dezember stellten wir das Projekt, den aktuellen Planungsstand sowie die Trassierungsräume vor. 

 

Die Aufzeichnung des Webcasts können Sie sich hier ansehen:

https://slidesync.com/ajAZol0k2O

Oder sich hier downloaden:

https://slidesync.com/media/w6ZLvBPmzO/download

Der Webcast teilt sich in drei Teile auf:

  1. Projektleiter Markus Baumann stellt das Bahnprojekt Ulm-Augsburg vor.
  2. Projektingenieur Johannes Metzger stellt die Trassierungsräume vor.
  3. Beantwortung von Fragen.

Es gab über den gesamten Zeitraum des Webcasts die Möglichkeit, Fragen zu stellen. 

 

Sie können online teilnehmen, Foto: DB Netz AG

Downloads zum Projekt

Präsentationen, Protokolle, Links und Videos: Unter Downloads gibt's alle Infos rund um das Projekt.

Herzlich Willkommen auf dem Virtuellen Infomarkt

DB Netz AG

Herzlich Willkommen beim Bahnprojekt Ulm-Augsburg und auf unserem virtuellen Infomarkt. Auf vier Themeninseln erklären Projektleiter Markus Baumann sowie die Ingenieure Matthias Bürle und Johannes Metzger die Hintergründe und den Planungsprozess des Bahnprojekts Ulm-Augsburg. Hier lang gehts zum Infomarkt!

Das Bahnprojekt Ulm-Augsburg im Überblick

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

So werden Großprojekte bei der Deutschen Bahn geplant

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Aktuelles

Mediathek

Kontakt

Jobs