Dialogforum und WorkshopsAustausch zu lokalen und regionalen Themen

Im Dialogforum beraten sich die etwa 60-80 Teilnehmer:innen regelmäßig zu lokalen und regionalen Themen. In begleitenden Planungsworkshops vertiefen sie einzelne Aspekte und Fachgebiete des Projekts. 

Das Dialogforum setzt sich zusammen aus: 

Die erste Sitzung des Dialogforums fand im März 2021 digital statt. Seitdem hat sich das Gremium viermal getroffen. In Zukunft sollen die Treffen sechsmal jährlich stattfinden. 

Das Dialogforum wird durch ein externes Fachbüro organisiert, moderiert und protokolliert, damit alle Mitglieder die gleichen Rechte und Pflichten haben. Diese Rolle im Dialogforum übernimmt das Beratungsunternehmen ifok GmbH.  

Mehrere Menschen sitzen und hören einem Redner zu
Das Dialogforum des Bahnprojekts Ulm-Augsburg


Sitzungsunterlagen zum Download